Ruckus WLAN

Netzwerk auf Antennenkabeln mit Ruckus WLAN

Professionel

CARRIERTECHNIK Controllerbasiertes WLAN TR69 Plattform für FritzBox

Einfach

Nur eine Einspeisung, keine weiteren Komponenten in Unterverteilern einige Voraussetzung: rückkanalfähiges Netz

Wirtschaftlich

Keine Kabelarbeiten!

Worum geht es?

Durch professionelle WLAN Accesspoints von RUCKUS steht ein WLAN auf Antennenkabel einem datenkabel-basierten WLAN auf Augenhöhe gegenüber. Das Verlegen von CAT Verkabelung wird zunächst unnötig und spart viel Budget.

Zertifizierungen und Compliance

  • Wi-Fi Alliance: Wi-Fi CERTIFIED a, b, g, n, ac, Passpoint, Vantage
  • Standardkonformität
    • EN60950-1 (Sicherheit)
    • EN61000-4-2/3/5 (Störfestigkeit)
    • Bahnanwendungen – Schwingen und Schocken gemäß IEC 61373
    • EN62311 Personensicherheit/HF-Kontakt
    • WEEE&RoHS
    • ISTA 2A Transport

Spezifikationen

  • Koax Uplink 802.11 AC, Wave2
  • BeamFlex2 Hotspot2.0
  • 2×2:2 MU MIMO
  • Datenraten GHz: 300 Mbps GHz: 867 Mbps
  • Netzwerk: CMTS DOCSIS 3.0 Mind. 1,6 G Upload,  800 M Download
  • Drägerzertifizierte AP´s
  • Cloud oder Onsite Management

Fähigkeiten

, , ,

Gepostet am

19. Mai 2021